Südwestdeutsche Philharmonie
Die Südwestdeutsche Philharmonie Konstanz ist ein professionelles klassisches Orchester, beheimatet in Konstanz am Bodensee.
Jetzt Ticket sichern

Programm

Jazzkonzert I 29.07.2021 I 20:00 Uhr

Südwestdeutsche Philharmonie

»To be, or not to be« lautet die Frage auf dem Marktplatz Markdorf, bei der Shakespeare-Gala mit der Südwestdeutschen Philharmonie aus Konstanz.

Mit Werken von: Felix Mendelssohn Bartholdy, Giuseppe Verdi, Vincenzo Bellini, Leonard Bernstein, Sergej Prokofjew u.a.

William Shakespeare hat nicht einfach Theaterstücke geschrieben; er hat das Drama neu definiert und das auch im musikalischen Sinn. Die Bühnenmusiken zu seinen Werken sind eigene Kunstwerke, die längst ihren festen Platz im Konzertrepertoire haben und seine Stoffe haben unzählige Komponisten zu Opern und Balletten inspiriert. Der Wortmagier Shakespeare und Klangzauberer wie Verdi, Mendelssohn Bartholdy oder Prokofjew treffen an diesem Abend aufeinander. Was könnte es Schöneres für einen Sommernachtsabend geben?

Valda Wilson SOPRAN
Sebastian Schwab DIRIGENT
Insa Pijanka MODERATION

www.philharmonie-konstanz.de/

Der Eintritt ist frei!

Es gelten die tagesaktuellen Hygienevorschriften zur Bekämpfung der Corona-Pandemie.

Covid-19 Hinweis

Bitte beachten Sie, dass für die Besucher: innen unserer Veranstaltungen die gesetzlichen Vorschriften zur Pandemiebekämpfung gelten! Bitte bringen Sie trotz Ticketbuchung das über folgenden Downloadlink verfügbare Formular zur Kontaktnachverfolgung ausgefüllt und unterschrieben zur Veranstaltung mit, pro Haus- halt reicht ein Formular. Gruppenbuchungen sind nur für einem dem gleichen Haushalt angehörigen Personen möglich.
Formular zur Kontaktnachverfolgung lt. Corona-Verordnung
Bitte ausgefüllt und unterzeichnet mitbringen - verpflichtend für Einlass!
Weitere Informationen zum Infektionsschutz
Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2

Ticket Buchung